Stefan Serret – 360° Erfolgscoach

Stefan Serret hat selbst viele Jahre Bereiche, Teams und Führungskräfte in nationalen und internationalen Unternehmen erfolgreich gesteuert.

Als Unternehmer und Geschäftsführer kennt er auch die Stärken und Schwächen von kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Durch seine Verantwortung sowohl für interne Bereiche als auch für Vertriebsorganisationen wuchs schnell die Erkenntnis, dass eindimensionales Führen und Steuern zum Scheitern verurteilt ist. Vor dem Erreichen der definierten Ziele als Teamleistung stehen immer das Fokussieren auf klar definierte Erfolgskriterien. Nicht nur innerhalb der eigenen Teams, sondern auch mit den beteiligten Stakeholdern ist das gemeinsame Verständnis des Weges zum Erfolg und dessen konsequente Umsetzung maßgebend.

Den dazu notwendigen Rundumblick und dessen erfolgreiche Anwendung trainiert Stefan Serret mit seinem 360°-Erfolgsmodell gemeinsam mit Teams, Führungskräften und Unternehmern.

Erfahrungen

  • Langjährige Führungskraft
  • Bundesweite Vertriebsverantwortung
  • Wahrnehmung von hoheitlichen Aufgaben
  • Sponsor von Projekten / Führen von Projektleitern
  • Erfolgreich sein in Matrix-Organisationen
  • Coach & Karriereberater
  • Mentor von High Potentials
  • Redner bei Kundenveranstaltungen
  • Referent bei nationalen und internationalen Fach- und Führungskongressen
  • Trainer & Moderator
  • Moderation von Vertriebs- und Fachschulungen
  • Dozent an der Frankfurt School of Finance & Management
  • Aus- und Weiterbildung in Unternehmen

Tätigkeiten

2017 – heute: Inhaber der GeldSchule. (www.die-geld-schule.de)

2014 – heute: cleverHome GmbH – Geschäftsführer

2012 – 2013: Portfolio Management

2001 – 2011: Santander Bank (vormals SEB Bank), Head of Portfolio Management

1988 – 2001: Wiesbadener Volksbank eG, zuletzt stv. Leiter Vermögensverwaltung / Wertpapierhandel

Ausbildungen

2006: St. Galler Führungslehrgang (Management School St. Gallen)

2002: International Leadership Programme (Stockholm School of Economics / SEB AB)

1996: Certified EFFAS Financial Analyst (EFFAS)

1995: Ausbilder (IHK Wiesbaden)

1993: Bankfachwirt (Frankfurt School of Finance & Management)

1990: Bankkaufmann (IHK Wiesbaden)

1987: Abitur