Gründercoaching – Coaching für Neu- und Durchstarter

Sie sind bei uns an der richtigen Stelle, wenn Sie sich selbständig machen wollen und all die tollen Hinweise der Kammern und Websitebetreiber in die Praxis umsetzen möchten. Sie sind bei uns an der richtigen Stelle, wenn Sie erwerbslos sind und das notwendige Rüstzeug für eine Selbstständigkeit brauchen – wir vermitteln das notwendige unternehmerische Know-How und betreuen Sie bei der Umsetzung.

Unser Coaching für Erwerbslose wird zu 100% vom Staat bezahlt. Unsere Beraterhonorare für Gründer werden zwischen 50% und 80% von der BAFA übernommen. Unternehmen in Schwierigkeiten erhalten einen Zuschuss von 90% auf unser Honorar. Und bei allen anderen Beratungshonoraren vereinbaren wir einen Eigenanteil von 25% bis maximal 50% und lassen die Restzahlung offen, bis sich der gewünschte Erfolg unserer Beratung eingestellt hat.

Brauchen Sie in Ihrer bereits bestehenden Selbstständigkeit eine klare Positionierung, mehr Sichtbarkeit im lokalen Markt, die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe, mehr Kunden und Gewinn – auch dafür ist Jochen Friedrich gerne für Sie da! Mit seiner StrategieKarte verschaffen Sie sich ganz schnell einen Überblick und gehen umgehend auf Ihre Zielgruppe zu und können agil auf deren Anforderungen reagieren.