Ablauf eines Coachings für Unternehmer / Selbständige

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie ein Coaching für Unternehmer / Coaching für Selbständige typischerweise abläuft.

Sie lernen hier 2 Modelle kennen, in denen Coaching für Unternehmer stattfinden kann.

1. Coaching als themenorientierte Begleitung

Coaching als themen- oder problemorientierte Begleitung bedeutet, dass am Anfang jedes Coachings ein Thema steht (Problem, Herausforderung, gewünschte Veränderung....), das mit einer konkreten Zielsetzung bearbeitet wird.

Dieses Thema wird bis zum gewünschten Ziel in einem Coachingprozess bearbeitet. Ein Coachingprozess besteht aus einer unterschiedlichen Anzahl von Coachingsitzungen a´ca. 1,5 bis 2,5 Stunden. Zwischen den Sitzungen kann ein E-Mailcoaching stattfinden.

Nach dem kostenlosen Erstgespräch zwischen Kunden und Coach gibt der Coach seine Einschätzung über die voraussichtliche Anzahl und die Dauer des Coachingsproozesses ab. Diese liegt in der Regel zwischen 3 und 7 Sitzungen je Coachingprozess.

Coach & Klient schließen danach einen Coachingvertrag über die Bearbeitung des Themas und starten ihre Zusammenarbeit.

Die einzelnen Coachingsitzungen folgen einem strukturierten Ablauf, für den der Coach die moderatorische Verantwortung übernimmt. So wird sicher gestellt, dass ein Coaching keine "Plauderrunde" wird, sondern ein zielorientiertes Gespräch, an dessen Ende das gewünschte Ergebnis steht.

2. Coaching als dauerhafte, persönliche Begleitung

Beim Coaching als dauerhafte, persönliche Begleitung steht Ihnen der Coach als persönlicher Sparringpartner für alle im Unternehmeralltag auftretenden Fragen zur Seite.

Das funktioniert deshalb themenunabhängig, weil unsere Coaches darin ausgebildet sind, einen universellen Prozess zur Lösung von Problemen zu moderieren.

Coach und Klient entscheiden fallweise, in welchem Rahmen sie die anstehenden Fragestellungen besprechen.

Für Coaching als dauerhafte, persönliche Begleitung bieten wir passgenaue Abonnements für Unternehmen an.

Die phasenweise Coachingsitzung

In unserem Fall besteht eine Coachingsitzung aus jeweils 5 Phasen.

In jeder Coachingsitzung finden unterschiedlich, so genannte "Interventionen" statt, die z.B. den Prozess der kreativen Lösungsfindung beim Klienten anregen .

Jeder unserer Coaches hat unterschiedlichste Interventionen für verschiedene Zielsetzungen in seinem "Werkzeugkoffer".

Am Ende des Coachingprozesses wird eine Evaluierung durchgeführt, um zu prüfen, in welchem Umfang das Coachingziel erreicht wurde.

Nutzen Sie das kostenlose Erstgespräch

Sie haben ein Thema und vermuten, dass Coaching das richtige Format sein kann, um es zu bearbeiten ?

Lassen Sie uns das einfach in einem für Sie kostenlosen Gespräch klören.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns,um Ihr Anliegen in Ruhe zu besprechen. Wählen Sie 0611 - 945 864 21 oder emailen Sie uns an hallo@die-unternehmerakademie.de