Unternehmerische Entscheidungen sicher fällen

Ob eine Entscheidung richtig war merkt man leider immer erst, nachdem sie eine Zeit lang gewirkt hat.

Das Risiko, eine Entscheidung zu treffen, die eine unerwünschte Wirkung hat, lässt sich nie ausschließen; das Risiko lässt sich jedoch erheblich reduzieren.

In meinem systemischen Coaching-Werkzeugkoffer halte ich einige sehr wirkungsvolle Methoden vor, um Entscheidungen weitestgehend sicher zu machen.

Entscheidungen sicher treffen

Entscheidungen sicher treffen. Dabei dauert das meist gar nicht mehr als eine Sitzung je Entscheidung.

Der Vorteil meiner Methoden ist, dass es sich um eine 360 Grad-Betrachtung handelt, die sowohl rationale und analytische Aspekte wie auch emotionale Merkmale der zur Entscheidung wichtigen Aspekte berücksichtigt.

In der Regel verlassen meine Kunden sehr sicher und völlig entspannt die Sitzung, in der sie die Entscheidung getroffen haben.

Der finanzielle Aufwand für ein Entscheidungscoaching ist dabei nur marginal im Vergleich zu einer etwaigen negativen Auswirkung der Entscheidung.

Beispiele von Entscheidungen, bei denen sich ein Entscheidungscoaching anbietet:

  • Unternehmens zu- und Verkäufe
  • Unternehmensübergabe
  • Umstrukturierungen
  • Wesentliche Personalentscheidungen
  • Expansionen
  • u.v.m.

Ihre Investition in ein Entscheidungscoaching ist sicher preiswerter, als jede mögliche Fehlentscheidung.

Rufen Sie mich doch mal an…

In einem völlig unverbindlichen Gespräch mit mir finden Sie heraus, ob ein Entscheidungscoaching das Richtige für Sie ist.

Telefon: 06122 – 927 83 80

Robert Flachenäcker - Coach & Trainer zur Lösung von Konflikten

Robert Flachenäcker – Coach, Trainer, Geschäftsführer